Track Record

Spezialfonds „Redos Einzelhandel Deutschland“

Spezialfonds „Redos Einzelhandel Deutschland“

Im Rahmen des mit Union Investment im Juni 2014 aufgelegten Immobilien-Spezialfonds „Redos Einzelhandel Deutschland“ ist redos für das Fonds-, Asset- und Transaktionsmanagement der Immobilien zuständig. Der Spezial-AIF wurde für institutionelle Anleger konzipiert und investiert deutschlandweit in großflächige Einzelhandelsimmobilien. Das Zielvolumen umfasst – bei einer angestrebten Fremdkapitalquote von 50 Prozent – rund 700 Millionen Euro. Aktuell beläuft sich das Anlagevolumen auf etwa 520 Millionen Euro. Zuletzt hat der Fonds rund 13 Einzelhandelsobjekte, inklusive des „Coral Portfolios“, für rund 200 Millionen Euro erworben.

Investoren

Institutionelle Investoren

Asset Management

redos

Service-KVG

Union Investment

Auflage

Juni 2014

Zielvolumen

rund 700 Mio. Euro

Investiertes Volumen

rund 525 Mio. Euro (Stand: Oktober 2017)