Track Record

Bavaria Portfolio

Bavaria Portfolio

Das erste Joint Venture von redos mit Morgan Stanley erfolgte 2010. Im Oktober kaufte das Joint Venture im Rahmen eines opportunistischen Investments das „Bavaria Portfolio“ mit 21 Objekten an - darunter 19 Einzelhandelsimmobilien in ganz Deutschland mit Schwerpunkt real,- SB-Warenhäuser in Bayern. Die Gesamtmietfläche umfasst rund 203.000 Quadratmeter. redos verantwortete bei diesem Portfolio erfolgreich die Erneuerung langfristiger Mietverträge mit den Ankermietern, die Aufhebung von Mietverträgen, die Entwicklung und Umsetzung von strategischen Refurbishments, die Neupositionierung am Markt und die Entwicklung der Exit-Strategie.

Investor

MSREF VII / redos

Asset Management

redos

Konzept / Vermietung

redos

Akquisition

Oktober 2010

Exit

Einzelverkäufe, kleinere Paketverkäufe und Strukturierung von zwei Portfolioverkäufen (zusammen mit Assets aus den Horn- und Tobago Portfolios); Finalisierung in Q2 / 2017